Großbrand BMA Hallesche Straße
20.08.2017 7:34 Uhr - 9:55 Uhr
In einem Trafohaus bei einer im Gewerbegebiet ansässigen Firma löste am frühen Sonntagmorgen ein Rauchmelder aus. 
Da keine Rauch-, Wärme-, oder Brandentwicklung zu vernehmen war, brachen alle nachrückenden Kräfte den Einsatz ab.
Wir blieben bis zum Eintreffen des Produktionsleiters vor Ort, der das Travohaus für eine gründliche Kontrolle öffnen konnte.
Vielen Dank für die Einsatzbereitschaft aller Einsatzkräfte!

Großbrand "Feuer in Objekt" Bayrische Str.
19.08.2017 16:52 Uhr - 17:23 Uhr
..so hieß unsere heutige Einsatzmeldung. 
Es stellte sich heraus, dass durch Schweißarbeiten ein Rauchmelder ausgelöst wurde.
im Einsatz:
Feuerwehr Zorbau 
GTLF 64/95
HLF 20/16
 
Nelkenweg Gerstewitz, Grundstück und Gebäude laufen durch Starkregen mit Wasser voll
16.08.2017 8:10 Uhr - 9:10 Uhr
Durch Starkregen ist im Gerstewitzer Neubaugebiet und in der Ortschaft Zörbitz der Mischwasserkanal (aus dem Gewerbegebiet kommend) übergelaufen. 2 Grundstücke und eine Garage standen unter Wasser. Mithilfe von Tauchpumpen wurde das Wasser in die Zörbitze gepumpt und der Kanal geleert.

 

Großbrand BMA Hallesche Straße - 06.08.2017 5:32 Uhr - 6:01 Uhr

Fehlalarm durch Wärmestau in einer Produktionshalle

im Einsatz:

Feuerwehr Zorbau 
GTLF 64/95
HLF 20/16

Feuerwehr Borau 
StLF 
MTW

Feuerwehr Weißenfels 
DLK 
LF (Einsatzabbruch)

Großbrand Mähdrescher zw. Poserna und Kreischau

04.08.2017 17:44 Uhr - 21:30 Uhr

Zu einem Mähdrescherbrand wurden wir am späten Nachmittag zwischen Poserna und Kreischau gerufen. Bereits Ortsausgang Zorbau war eine starke Rauchwolke sichtbar. Durch "stärkeren" Wind konnte sich der Feldbrand zügig Richtung Kreischau ausbreiten. Ein Übergriff auf angrenzende Grundstücke am Ortsrand und auf ein Friedhof mit Trauerhalle konnte in letzter Minute verhindert werden. 

Zurück...