Am Sonntag den 04.12.2005 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Zorbau-Gerstewitz ihren traditionellen Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr hatte die Veranstaltung ein ganz besonderes Highlight. Das neue HLF 20/16 der Wehr im Wert von annähernd 300.000 Euro wurde feierlich in den Dienst gestellt.

Am 17.11.2005 trafen sich die Unternehmer aus Zorbau das 2. Mal zur Zorbauer Wirtschaftsrunde.

 

Am 01.11.2004 um 7.30 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Zorbau zu einer Tierrettung aus. In der Nacht zum 01.11 war ein entlaufener Hund in eine Baugrube auf der Baustelle der AVS Zorbau gestürzt. Bauarbeiter entdeckten am morgen das Tier alarmierten daraufhin die Feuerwehr.

Die Teilnahme von 24 Firmen übertraf die Erwartungen an die 1. Zorbauer Wirtschaftsrunde. Zusammen mit Vertretern des Gemeinderates und natürlich den Mitgliedern des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr e.V. waren über 50 Personen anwesend und der Sitzungsraum im Gerätehaus der Feuerwehr damit brechend voll.

Traditionell stellt sich die Freiwillige Feuerwehr Zorbau-Gerstewitz am 1. Mai bei seinem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit. Als besonderes Schmankerl veranstaltete man in diesem Jahr am Vorabend schon einen Fackelumzug. 

Zurück...